. .

Oberösterreich 2011

 Oberösterreich

 

Aktuelles aus Oberösterreich 2011

 Hier werden Ergebnisse des Landesverbandes Oberösterreich veröffentlicht !!!


       15. Int. Nikolausturnier                

              08-12-2011 Sattledt (AUT)

  

 

 

Bereits zum 15. Mal veranstaltete die Sektion Ringen des ATSV Sattledt das Int. Nikolaus Schüler Ringerturnier.
 
Die Teilnehmner schätzen die perfekte Organisation dieses Turniers und kommen daher nicht nur aus ganz Österreich, sondern auch aus dem nahen Ausland gerne nach Sattledt um sich im Ringkampf zu messen.
  
Gesamter Bericht . . . 

Bericht & Foto: Robert Kurzthaler (ATSV Sattledt)

    


       Trainingslehrgang                

              17.-23.07.2011 Obertraun (AUT)

  

TL - Obertraun 

 

Vom 17.-23.07.2011 trainierte eine ASVÖ-Mannschaft (Trainer Ernst und Heiss mit 20 Ringerinnen) und eine ASVÖ-Mannschaft (Trainer Mollich und Kosmata mit 15 Ringer) in Obertraun.

  

Es wurden auch zwei Kampftraining gemeinsam absolviert!

Bericht & Foto: Mag. Peter Kosmata

    


        "Galanacht des Sport" im Linzer Brucknerhaus 

                28-01-2011 Linz (AUT)

  

Gesundheitsminister Alois Stöger & Bundestrainer Mag. Peter Kosmata 


Seit 1975 ist es Tradition, dass bei der Gala des Sports gleichzeitig doe OÖ Sportler des Jahres gekürt werden. Diesmal standen Sabrina Filzmoser (Judo) und Clemens Doppler (Beach VB) auf der Bühne. Der Abend, durch den Michaela Dorfmeister führte, war von einer Vielzahl von "Promis" aus Sport, Politik und Wirtschaft besucht. Nur um einige aufzuzählen: Reinfried Herbst, Benjamin Karl, Sybille Bammer, Liu Jia, Otto Konrad, Hannes Trinkl, Helmut Kögelberger, Peter Schröcksnadl, Hans Pum, Leo Windtner, Rosi Mittermaier, Christian Neureuther, Sepp Maier und viele andere. Peter Cornelius feierte bei seinem Auftritt um Mitternacht seinen "Sechziger"!

Besonders erfreulich war natürlich, dass 6 Ringer (Kosmata S., J., P., Prillinger, Hochrathner Rathmayr) des ASKÖ Leonding bei dieser Gala ihr Können zeigen konnte. 2 Vorführungen von jeweils 15 Minuten, wo die Sportler akrobatische Übungen und natürlich eine Vielzahl an Techniken zeigten, brachten den Sportlern entsprechenden Applaus ein. Weiters konnte ein Termin mit den Nachrichten vereinbart werden und zahlreiche Gespräche, hauptsächlich mit Politikern, geführt werden. Insgesamt eine gute Sache für den (ober)österreichischen Ringsportverband.

  

Bericht & Foto: Mag. Peter Kosmata

        



Österreichischer Ringsportverband Startseite
Termine

Instruktorenlehrgang für Ringen 2014/15 / 2. Teil

Termin: 21.09.2015 - 25.09.2015
Ort: A- Linz

Ausschreibung   /   Anmeldeformular

Es wurde versucht, möglichst wenig in das Urlaubsbudget der BewerberInnen einzugreifen (2015 Sechs Tage und 2016 6 Tage). Daher muss auch jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin während der gesamten Kurszeit anwesend sein. Voraussetzungen sind die grundsätzliche Beherrschung der Grundt...


Mehr lesen...

 

Neuigkeiten

Martina Kuenz wird 5. bei den Europaspielen in Baku

15-06-2015 Baku (AZE)       Am ersten Tag der Frauenbewerbe bei den Europaspielen in Baku (AZE) gab es für den ÖRSV endlich die ersehnte Top-Ten-Platzierung. Die 21-jährige Martina Kuenz vom RSC Inzing kämpfte sich in der Kl...


Mehr lesen...

 

Newsletter
Das kostenlose ringkampf.at Newsletter Angebot informiert Sie über aktuelle News und Fakten aus der Welt des Ringkampfes.



 

Hauptsponsoren