. .

Steiermark 2013

Steiermark 

 

Aktuelles aus der Steiermark 2013

 Hier werden Ergebnisse des Landesverbandes Steiermark veröffentlicht !!!


Medaillen für den KSV Söding beim Nikolausturnier in Sattledt
07-12-2013 Sattledt (AUT)

  


 

Die Sportunion Raiffeisen KSV Söding war mit 15 Athleten am Start. Obmann Martin Pansi und Trainer Lehel Nemeth sorgten für die optimale Unterstützung vor Ort.

2. Plätze - Julia Pansi (-28 kg), Elena Tauber (-30 kg)

3. Plätze - Hanna Klug (-28 kg), Marcel Schmer-Sterf (-32 kg), Michael Rießer (-55 kg)

4. Platz - Sophie Tatzer (-32 kg)

Kathrin Grinschgl (-50 kg) und Martin Pansi jun. (-25 kg) erreichten jeweils den 6. Platz. Trotz guter Kämpfe ausgeschieden: Jakob Wölkart (-30 kg), Shirley Simone (-30 kg), Simon Wölkart und Andre Dirnberger (beide -32 kg), Karin Klug (-32 kg) und Florian Wölkart (-55 kg).

 

In der Mannschaftswertung belegte der KSV Söding den sehr guten 6. Platz von 12 Vereinen.

 

Bericht & Foto: Lydia Rothschedl (KSV Söding)

 

 stark.fair.clever.

 


Schüler-Cup 2013

  


 

Zum ersten Mal wurde der Schüler-Cup zwischen Vorwärts Graz und KSV Söding ausgetragen. Es nahmen 37 SchülerInnen an diesem Cup teil. Es gab zwei Durchgänge, einer im Frühjahr (Freistil) und der zweite im Herbst (Gr-röm). Bei jedem Durchgang wurden die zwei besten Punktergebnisse gezählt und es gab auch keine Schulterniederlage. Teilweise gab es schon sehr gute Kämpfe zu sehen.

Bei diesem Turnier konnte man sehen, dass beide Vereine sehr viel in den Nachwuchs investieren. Zum Schluss gab es dann eine Siegerehrung und die 6 Punkte-Besten wurden mit einem Pokal und einer Gold-Medaille belohnt. Für die nächsten sieben gab es dann Silber- und der Rest wurde mit der Bronze-Medaille belohnt.

 

Es wird von beiden Vereinen angestrebt, diesen Schüler-Cup auch 2014 wieder durchzuführen.

 

Bericht & Foto: Gerald Mollich (AC Vorwärts Graz)

 

 stark.fair.clever.

 


2x Bronze in Murska Sobota für Vorwärts Graz

  


 

Auch in diesem Jahr nahm der AC Vorwärts Graz mit 5 Ringern am Int. Schüler-Turnier in Murska Sobota teil. Es waren 103 Kinder aus 5 Nationen bei diesem Turnier am Start. Dudalov Ramsan -50 kg (10) 1 PN, 4 SS, 3. Platz und Dudurkaev Islam -42 kg (7) 1 SS, 1 PN, 3. Platz.

 

Bericht & Foto: Gerald Mollich (AC Vorwärts Graz)

 

 stark.fair.clever.

 


4x Silber und 1x Bronze bei den österreichischen Sumo-Meisterschaften
06-10-2013 (AUT)

  


 
   

 

Bei den österreichischen Sumo-Meisterschaften in Kelchsau war der AC Vorwärts Graz sehr erfolgreich.

Tomislav Matic, Daniel Okic und Christopher Fritz holten Silber, Bernd Müller erreichte den 3. Platz. In der offenen Klasse wurde Tomislav Matic zweiter.

 

Bei den Austria Open war der AC Vorwärts Graz unschlagbar

In der offenen Klasse konnte sich Daniel Okic die Goldmedaille holen, Tomislav Matic erkämpfte den 3. Platz, Christopher Fritz belegte in der Klasse +115 kg den 2. Platz.

 

Bericht & Foto: Gerald Mollich (AC Vorwärts Graz)

 

 stark.fair.clever.

 


Schnuppertage 2013
26.-30.08.2013 (AUT)

  


 

Der AC Vorwärts Graz veranstaltete von 26.-30. August 2013 Schnuppertage im Ringen. Es kamen 20 Schüler im Alter von 7-13 Jahre. Trainiert wurden Koordinationsübungen, 8 Griffarten und natürlich wurde auch gespielt. Als Trainer fungierten Datiev Sultan und Gerald Mollich. Am letzten Tag gab es eine kleine Prüfung und die "Kids" wurden mit einer Uekunde belohnt.

 

Bericht & Foto: Gerald Mollich (AC Vorwärts Graz)

 

 stark.fair.clever.

 


Gute Erfolge beim österreichischen Schülerringtag
06-07-2013 (AUT)

  


 

Der AC Vorwärts Graz nahm mit 5 Nachwuchsringern am Schülerringtag teil. Betreut wurden sie von Nachwuchstrainer Tomislav Matic. Die Erwartungen wurden voll erfüllt und so wurden folgende Plätze erreicht:

2. Platz - Ransan Dudalov
4. Platz - Said Betriov
5. Platz - Haris Dikaev
6. Platz - Zellimchan Dubatschev
Gafur Gausi ausg.

 

Bericht & Foto: Gerald Mollich (AC Vorwärts Graz)

 

 stark.fair.clever.

 


Österr. Vizeschülermeistertitel für die Sportunion Raiffeisen KSV Söding
29-06-2013 Götzis (AUT)

  


 

Andre Dirnberger (Schüler B / -29 kg, der erstmals beiden österreichischen Schülermeisterschaften teilnahm, konnte sich in seinem Pool erfolgreich durchsetzen. Im Finale musste er sich dem Vorjahressieger geschlagen geben.

Die Bronzemedaille holten sich Michael Fließer (Schüler A / -50 kg) und Dominik Fließer (Schüler A / -60 kg). 5. Platz durch Stefan Schmer-Sterf (Schüler A / -50 kg) und Thomas Langmann (Schüler B / -47 kg).

Trotz relativ kleiner Delegation der Sportunion Raiffeisen KSV Söding, gelang es dem Nachwuchs bei starker Konkurrenz, den sehr guten 8. Platz in der Mannschaftswertung zu erringen.

 

Bericht & Foto: Lydia Rothschedl (KSV Söding)

 

 stark.fair.clever.

 


7 Goldmedaillen für die Sportunion Raiffeisen KSV Söding
16-06-2013

  


 

Am Samstag den 15. Juni 2013 fanden die Union Bundesmeisterschaften für Mädchen, Schüler und Junioren in Mooskirchen statt. Über 100 Starter aus Vorarlberg, Salzburg, Oberösterreich, Wien, Burgenland und der Steiermark nahmen teil. Eine sehr erfolgreiche und gelungene Veranstaltung ging über die Bühne. Die Sportunion Raiffeisen KSV Söding hatte mit 25 RingerInnen die größte Teilnehmerzahl.
Durch gute Kämpfe und Ehrgeiz konnten die Södinger Ringer Laura Schmölzer (-40 kg), Kathrin Grinschgl (-57 kg), Christoph Hitty (-34 kg), Stefan Schmer-Sterf (-55 kg), Dominik Fließer (-66 kg) und Marcel Schmer-Sterf (-32 kg) verdienten sich die Goldmedaille.
Zweite Plätze errangen Rex Kralik (-66 kg), Matthias Fließer (-84 kg), Elena Tauber (-30 kg), Karo Keusch (-57 kg), Martin Pansi jun. (-27 kg), Andrè Dirnberger (-29 kg) und Christoph Kaier (-47 kg).
Die Bronzemedaille holten sich Sophie Tatzer (-32 kg), Karin Klug (-40 kg) und Sandro-Andrè Tauber (-35 kg).
Vierte Plaätze gab es für Kevin Waldhauser (-55 kg), Jakob Eckhart (-35 kg) und Matteo Körner (-38 kg).
Fünfte Plätz gab es für Pascal Janecek (-38 kg), Hanna Klug (-30 kg), Tamara Janecek (-44 kg) und Patrick Pschenitzer (-74 kg), der 6. Platz ging an Julia Pansi (-30 kg),
 
Mit sieben Gold-, sieben Silber- und drei Bronzemedaillen gelang es den Södinger Ringern verdient die Mannschaftswertung bei den Union Bundesmeisterschaften 2013 zu gewinnen. Das Trainerteam war mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden. Die Meisterschaft war eine sehr gute Vorbereitung für die kommenden Schülermeisterschaften in Vorarlberg.

 

Bericht & Foto: Lydia Rothschedl (KSV Söding)

 

 stark.fair.clever.

 


ASKÖ-Bundesmeisterschaft
11-05-2013 Linz (AUT)

  


 

Der AC Vorwärts Graz nahm mit 16 Ringern an der ASKÖ-Bundesmeisterschaft teil. Es konnten 3 Gewichtsklassen gewonnen werden. Auch die Mannschaftswertung ging an die Grazer.

Tomislav Matic wurde von Bundestrainer Mag. Peter Kosmata für die CSIT-Weltspiele in Varna (BUL) einberufen. Auch im Schülerbereich ist der Trainer für den Schülerringtag sehr zuversichtlich.

 

Bericht & Foto: Gerald Mollich (AC Vorwärts Graz)

 

 stark.fair.clever.

 


Erfolgreiches Wochenende für die Södinger Ringer
04-05-2013

  


 

Am Wochenende fand das 5. Int. Mlynek Gedenkturnier für Mädchen, Schüler und Junioren statt, welches zum Gedenken für den langjährigen slowakischen Trainer der Södinger ausgerichtet wurde.

Es waren über 80 RingerInnen aus neun Vereinen am Start. Nationen wie Serbien, Kroatien, Ungarn, Slowakei, Slowenien und Österreich waren beteiligt. Gerungen wurde auf zwei Matten, somit konnte man einen schnellen und gut organisierten Ablauf garantieren.

 

Die Sportunion Raiffeisen KSV Söding war mit 16 Athleten beteiligt und konnte folgende Topplatzierungen erreichen:

1. Platz: Matthias Fließer (85 kg);

2. Plätze: Kevin Vodovnik (85 kg), Elena Tauber (30 kg), Dominik Fließner (55 kg), Andrè Dirnberger (29 kg);

3. Plätze: Christoph Hitty (27 kg), Michael Fließer (55 kg), Stefan Schmer-Sterf (50 kg), Marcel Schmer-Sterf (33 kg), Laura Schmölzer (40 kg), Sarah Horvath (37 kg), Sophie Tatzer (34 kg);

4. Plätze: Kathrin Grinschgl (57 kg), Hanna Klug (30 kg);

5. Plätze: Simone Shirley (30 kg), Karin Klug (34 kg);

 

In der Mannschaftswertung erreichten die erfolgreichen Södinger RingerInnen den sehr guten 2. Platz von neun teilnehmenden Vereinen.

 

Bericht & Foto: Lydia Rothschedl (KSV Söding)

 

 stark.fair.clever.

 


Int. Turnier in Ravenna
04-05-2013 Ravenna (ITA)

  


 

Der AC Vorwärts Graz nahm am internationalen Turnier für Schüler, Kadetten und Junioren mit sechs Ringern an diesem Turnier teil. Es waren 135 Ringer aus 5 Nationen (ITA, CRO, SLO, HUN, AUT).

Gerungen wurde auf 3 Matten und so konnten wir die Heimreise bereits um 15:00 Uhr antreten. Mit Muradov Magomed (42 kg/Kad/12 Starter) konnten wir einen Turniersieger stellen. Dudalov Ransam (48 kg/SL/4Starter) wurde zweiter und Datiev Sultan (69 kg/Jun/11 Starter) belegte den dritten Platz.

 

Bericht & Foto: Gerald Mollich (AC Vorwärts Graz)

 

 stark.fair.clever.

 


Sehr gute Erfolge bei den österreichischen Juniorenmeisterschaften
20. - 21.04.2013 Innsbruck (AUT)

  


 

Der AC Vorwärts Graz war mit drei Ringern bei der österreichischen Juniorenmeisterschaft in Innsbruck am Start. Besonder erfreulich war, dass Fritz Christopher in der Klasse bis 120 kg im freien Stil Silber und im griechisch römischen Stil Bronze erkämpfen konnte.

Olarius belegte in der Klasse bis 60 kg (Freistil) den 2. Platz. In der Mannschaftswertung belegte der AC Vorwärts Graz den 6. Platz.

 

Bericht & Foto: Gerald Mollich (AC Vorwärts Graz)

 

 stark.fair.clever.

 


2. Franz Berger Gedächtnisturnier
13-04-2013 Wals (AUT)

  


 

Sehr gute Erfolge konnten die Grazer-Nachwuchsringer am Samstag den 13. April 2013 in der Walserfeldhalle in Wals (AUT) beim "2. Int. Franz Berger Gedächtnisturnier" erreichen.

Mit drei zweiten Plätzen, einem vierten Platz und einem sechsten Platz waren die Grazer sehr zufrieden.

 

Bericht & Foto: Gerald Mollich (AC Vorwärts Graz)

 

 stark.fair.clever.

 


3. Platz für Matic bei Sumo-EM

 23-03-2013 Pönitz (GER)

  

 

AC Vorwärts Graz Ringer Tomislav Matic konnte bei der Sumo-EM in Pönitz (GER) einen hervorragenden 3. Platz erkämpfen.

Tomislav musste 3 kg für seine Gewichtsklasse abspecken und konnte trotzdem seine Leistung bringen.

    

Bericht: Gerald Mollich (AC Vorwärts Graz)

  


Int. Schüler- / Kadetten- & Juniorenturnier
10-03-2013 Graz (AUT)

  


 

Am Sonntag den 10. März 2013 wurde zum 15 Mal das internationale ASKÖ-Turnier in Graz ausgetragen. Es stellten sich 107 Ringer von 12 Vereinen aus 7 Nationen den Kampf.

 

Die tschechische Kadetten Nationalmannschaft kam gleich mit 19 Ringern zum Turnier. Auch die Kroaten stellten eine Auswahl-Mannschaft. Vorwärts Graz war mit 20 Athleten am Start und konnte gut mithalten, es wurde in der Mannschaftswertung der 3. Platz errungen. Besonders erfreulich war, dass auch österreichische Vereine am Start waren.

 

Ergebnisse

 

Bericht & Foto: Gerald Mollich (AC Vorwärts Graz)

 

 stark.fair.clever.

 


Södings "Ringer-Oldies" holten zwei Mal Gold
16-02-2013 Leonding (AUT)

  


 

Am Samstag den 16-02-2013 ging es für die Allg. Klasse nach Oberösterreich zur Generalprobe für die bevorstehenden Staatsmeisterschaften. Daniel Fließer, Martin Pansi und Wolfgang Frühwirth gingen bei dieser Meisterschaft im griechisch-römischen Stil an den Start.

 

Bis 84 kg konnte Daniel Fließer beide Vorrundenkämpfe souverän für sich entscheiden und sich fürs Finale qualifizieren. Vereinskollege und Obmann des KSV Söding Martin Pansi zeigte sich wie gewohnt in sehr guter Form und entschied ebenfalls die Vorrundenkämpfe für sich. Und somit folgte im Finale der Gewichtsklasse bis 84 kg ein Södinger Duell, dass Martin Pansi für sich entschied und Daniel Fließer freute sich über die Silbermedaille.

Wolfgang Frühwirth ging in der Gewichtsklasse bis 120 kg an den Start. Er konnte seine Gegner nach spannenden Kämpfen alle schultern und gewann somit verdient die Goldene.

In der Mannschaftswertung erreichten die Södinger Ringer den dritten Platz von sieben Vereinen.

 

Bericht & Foto: Lydia Rothschedl (KSV Söding)

 

 stark.fair.clever.

 


OÖ Landesmeisterschaft

 16-02-2013 Leonding (AUT)

  

 

AC Vorwärts Graz nahm mit 6 Ringern an der OÖ Landesmeisterschaft teil.

Mustafa Karim gewann die Gewichtsklasse bis 55 kg. Imam Bataev erkämpfte sich in der Klasse bis 55 kg den 2. Platz. Tomislav Matic belegte bis 74 kg den 3. Platz und Sultan Datiev wurde 4.

    

Bericht: Gerald Mollich (AC Vorwärts Graz)

  


Toller Start ins neue Jahr für die Södinger Nachwuchsringer
09-02-2013 Söding (AUT)

  


 

Am Samstag den 09-02-2013 ging es für die Södinger Nachwuchsringer daheim auf die Matte. Die jungen Athleten, sowie die Routiniers des KSV Söding konnten sich bei dieser Meisterschaft beweisen und dies als Vorbereitung für die kommenden Meisterschaften nutzen.

 

Folgende Ergebnisse konnten errungen werden:

1. Plätze: Jakob Wölkart (-27 kg), Christoph Hitty (-29 kg), Marcel Schmer-Sterf (-32 kg), Thomas Langmann (-42 kg), Sophie Tatzer (-30 kg), Karin Klug (-34 kg), Michael Fließer (-50 kg) und Armin Rothschedl (-84 kg).

2. Plätze: Valentin Holzer (-27 kg), Anton Vötsch (-29 kg), Andrè Dirnberger (-32 kg), Christoph Kaier (-42 kg), Hanna Klug (-30 kg), Sarah Horvath (-34 kg) und Stefan Schmer-Sterf (-50 kg).

3. Plätze: Jackob Eckart (-27 kg), Georg Tatzer (-29 kg), Simon Wölkart (-32 kg), Pascal Janecek (-42 kg), Elena Tauber (-30 kg), Anna Strommer (-34 kg), Kathrin Grinschgl (-50 kg), Dominik Fließer (-60 kg), Rex Kralik (-66 kg) und Daniel Fließer (-74 kg).

 

Bericht & Foto: Lydia Rothschedl (KSV Söding)

 

 stark.fair.clever.

 



Österreichischer Ringsportverband Startseite
Termine

Springwater 1. Bundesliga 2017

Termin: 23.09.2017 19:30 Uhr

Vorrunde
AC Hörbranz - KSV Götzis
URC Wolfurt - ACV Innsbruck
KG Hötting/Hatting - A.C. Wals Juniors
KSV Söding - A.C. Wals

Austragungsorte


Mehr lesen...

 

Neuigkeiten

2 Medaillen beim Gr-röm Junioren Weltcup in Frankfurt/Oder

15-07-2017 Frankfurt/Oder (GER)
 

  
Mit zwei Medaillen und guten Platzierungen kehrte Junioren Nationaltrainer Walter Walcher vom Junioren Weltcup aus Frankfurt/Oder (GER) zurück.

Beim am stärksten besetzten Junioren...


Mehr lesen...

 

Newsletter
Das kostenlose ringkampf.at Newsletter Angebot informiert Sie über aktuelle News und Fakten aus der Welt des Ringkampfes.



 

Hauptsponsoren