Der Österreichische Ringsportverband

 

Max Ausserleitner feiert seinen 60. Geburtstag



Am Dienstag den 27. Oktober 2020 vollendet der ehemalige Jugendsportwart des Österr. Ringsportverbandes und langjähriger Sportdirektor des A.C. Wals Max Ausserleitner seinen 60. Geburtstag.
Max Ausserleitner ist seit über 35 Jahren Trainer des A.C. Wals und wurde im Jahr 2016 bei der Leonidas Gala zum Trainer des Jahres gekürt.
Beim Österr. Ringsportverband ist Max Ausserleitner seit über 20 Jahren im Vorstand vertreten.

Der Österr. Ringsportverband wünscht Max alles Gute zum Geburtstag.  

stark.fair.clever.

Mag. Thomas Reichenauer als Verbandspräsident wiedergewählt

17-10-2020 Wals (AUT)






Beim 36. Verbandstag des Österr. Ringsportverbandes im Hotel Königgut wurde der amtierende Verbandspräsident für die Jahre 2020 – 2022 mit 100 % Stimmen wiedergewählt.
Mag. Thomas Reichenauer (Wien) ist seit 2011 im Amt des Österr. Ringsportverbandes und hat den Verband neu strukturiert und gefestigt.

Präsident Mag. Thomas Reichenauer

Auch in den schweren Corona Zeiten (Absage U-23 EM, Absage Ringer-Bundesliga) konnte Mag. Thomas Reichenauer mit seinem Team den Verband durch die Krise führen.

Wir müssen jetzt positiv in die Zukunft blicken und hoffen, dass die für den Verband so wichtigen Olympia-Qualifikationsturniere und die Olympischen Spiele stattfinden werden.
Nationales Ziel muss es sein dass die Blaguss-Ringer-Bundesliga im Jahr 2021 wieder stattfinden sollte.

Dem Präsidenten zur Seite stehen 4 Vize-Präsidenten
Toni Marchl
(Leistungsport & Martketing)
Josef Schnöll
(Finanzen)
Martin Klien
(Nachwuchs)
Franz Marx
(Breitensport)

Der Österr. Ringsportverband dankt dem Präsidium für Ihren Einsatz der nächsten 3 Jahre und wünscht Mag. Thomas Reichenauer für die Zukunft viel Erfolg.

Der neu gewählte Vorstand bei der Sitzung

HIER finden Sie den gesamten ÖRSV-Vorstand
Bericht & Foto: ÖRSV
stark.fair.clever.

Kassaprüfung 2019

10-10-2020 Wals (AUT)



Das Österr. Sportministerium bewertete alle Belege und Unterlagen für das Sportjahr 2019 positiv.
Auch die interne Kassaprüfung 2019 des Österr. Ringsportverbandes wurde am Samstag den 10. September 2020 im Büro des Verbandes positiv abgeschlossen.


Dank gilt den Kassaprüfern Seppi Berger und Ewald Kugler, sowie den beiden Damen vom Sekretariat Doris Hagn und Eva Noisternigg für die genaue Aufbereitung der Unterlagen!
Bericht & Foto: ÖRSV
stark.fair.clever.

Dipl. Trainerausbildung Kampfsport

29-09-2020 Wien (AUT)



Endlich geschafft !

Nach zweijähriger Ausbildung konnten Mario Schindler und Walter Walcher die Dipl. Trainerausbildung Kampfsport mit gutem Erfolg abschließen.

Der Österreichische Ringsportverband gratuliert herzlich zum erfolgreichen Abschluss!

Bild v. Links: Abteilungsleiter Andreas Vock, Direktor Wolfgang Hartweger und die Ringergruppe
Bericht & Foto: ÖRSV
stark.fair.clever.

Griechisch-Römisch Trainingslehrgang in Hennef

24-09-2020 Hennef (GER)



Nach über sechs Monaten absolvierte das Greco Nationalteam den ersten Trainingslehrgang mit internationalen Partnern. Diese Woche konnten die Sportler Gastl Daniel, Wagner Michael, Ragginger Markus, David Halbeisen und Aker Al Obaidi endlich wieder in einer starken internationalen Trainingsgruppe arbeiten.

An dieser Stelle noch ein großes Dankeschön an den DRB und Bundestrainer Michael Carl für diese Möglichkeit und den reibungslosen Ablauf.
Die Sportler aus Österreich reisten direkt nach dem Kaderturnier in Wals nach Hennef. Unter der Leitung von Ernst Benedikt und Bodi Jenö wurde dort fünf Tage hart trainiert. Neben den Sportlern des DRB waren noch fünf Schweizer Ringer vor Ort. In der Trainingsgruppen befanden sich unter anderem Frank Stäbler (dreifacher Weltmeister) und Denis Kudla (3. OS Rio).
Der Vergleich mit diesen Weltklasseathleten lässt einiges ableiten. Die ÖRSV Sportler konnten die Tage gut nutzen um Inhalte der vergangenen Monaten entsprechend umzusetzen. Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass seit langer Zeit kein Training auf so einem Niveau besucht werden konnten, funktionierte einiges schon ganz gut. Physisch sind unsere Sportler in einem guten Zustand.
In den kommenden Wochen sind diese Vergleiche enorm wichtig. Die individuelle Leistungsentwicklung jedes einzelnen Sportlers steht an oberster Stelle und daran wird weiter gearbeitet.

Die Teilnehmer des Trainingslehrganges

In zwei Wochen geht es bereits wieder nach Heidelberg zu einem DRB Lehrgang.
Vielen Dank an Markus Kreidler für die hervorragende Betreuung der Athleten in Hennef.
Bericht & Foto: ÖRSV
stark.fair.clever.

Alle Neuigkeiten
Bundes-Sport GmbH

Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport

Sport Austria

Österreichischer Ringsportverband Startseite

Nächste Termine

Team-Sport Schüler/Jugend-Cup

Termin: 07.11.2020 09:00 Uhr
Ort: Turnhalle der NMS Bad Vigaun, Landstraße 300, 5424 Bad Vigaun

Auschreibung Team-Sport Schüler/Jugend-Cup


Blaguss-Gold-Cup

Termin: 04.12.2020 - 05.12.2020
Ort: Walserfeldhalle, Schulstraße 17, 5071 Wals

Auschreibung Blaguss-Gold-Cup

Alle Termine

Letzte Neuigkeit

Max Ausserleitner feiert seinen 60. Geburtstag



Am Dienstag den 27. Oktober 2020 vollendet der ehemalige Jugendsportwart des Österr. Ringsportverbandes und langjähriger Sportdirektor des A.C. Wals Max Ausserleitner seinen 60. Geburtstag.
Max Ausserleitner ist seit über 3 ...

Neuigkeiten anzeigen