Der Österreichische Ringsportverband

 

ÖRSV Sportabteilung 2022

13-01-2022 (AUT)








Die Trainerstruktur des Österr. Ringsportverbandes für das Jahr 2022



Bericht: ÖRSV / Foto: ÖRSV

Trainingslager der Nationalmannschaften

09-01-2022 Götzis, Inzing, Steinbrunn (AUT)





Gute Stimmung herrschte bei den ersten Lehrgängen der Nationalmannschaften in Götzis, Inzing und Steinbrunn. Das Trainer Team war vom Einsatz sehr begeistert und blickt positiv auf die bevorstehenden Turniere.

Das Nachwuchs-Nationalteam der Männer hielt den Trainingslehrgang in Steinbrunn ab, die Nationalmannschaft im Freistil trainierte in Inzing und das Nationalteam der Frauen war in Götzis zu Gast.

Das Nachwuchs-Nationalmannschaft trainierte in Steinbrunn

Das Trainingslager der Freistil Nationalmannschaft fand in Inzing statt

Die Frauen Nationalmannschaft bereitete sich in Götzis auf die kommende Saison vor

Bericht: ÖRSV / Foto: ÖRSV

Georg Marchl jun. feiert seinen 30. Geburtstag



Georg Marchl ÖRSV und A.C. Wals Trainer, ehem. EM u. WM-Teilnehmer, sowie oftmaliger Österr. Meister vollendet am Samstag den 08. Jänner 2022 seinen 30. Geburtstag. Nach über 20 Jahren Wettkampfsport fungiert Georg als Freistil-Trainer beim Österr. Ringsportverband und ab 01.01.2022 wurde er zum Stützpunktleiter des ÖRSV Stützpunktes in Wals für den Bereich Freistil bestellt.  Seinen größten Erfolg erzielte Georg mit dem 5. Platz bei den Junioren-Weltmeisterschaften 2012 in Pattaya/Thailand.

Der Österr. Ringsportverband wünscht Georg zum Geburtstag viel Gesundheit und Zufriedenheit und ist zuversichtlich, dass die letztjährigen Freistil-Erfolge weitergehen werden.

stark.fair.clever.

Weihnachtsgrüße

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Sportfreunde, liebe Ringerfamilie,
sehr geehrte Ehrenmitglieder, Trainer, Funktionäre und Sponsoren des Österreichischen Ringsportverbandes.


Das vergangene zweite Corona-Jahr war wieder ein sehr herausforderndes Jahr für uns alle.

Das Coronavirus hat vieles auf den Kopf gestellt und uns gezeigt, wie wichtig der Sport für die Gesellschaft und unsere Kinder ist. Der Virus hat unsere Bevölkerung vor viele scheinbar unlösbare Probleme gestellt und uns aber auch gezeigt, dass in der Krise der Zusammenhalt der Menschheit noch stärker sein muss.
Mit gemeinsamer Kraft haben wir viele Herausforderungen gemeistert und das Beste aus der Situation gemacht und konnten trotzdem sensationelle Erfolge erzielen und die 1. Sport 2000 Ringer-Bundesliga, gegen vieler Erwartungen, bis zum Ende durchführen.

Umso mehr möchten wir uns bei euch allen für das entgegengebrachte Vertrauen, die Wertschätzung und die angenehme und konstruktive Zusammenarbeit bedanken.

Wir wünschen euch allen ein Frohes Weihnachtsfest, friedliche Feiertage und einen guten Rutsch ins Sportjahr 2022, sowie viel Glück, Erfolg und vor allem Gesundheit.

Euer
Mag. Thomas Reichenauer
Präsident des Österreichischen Ringsportverbandes

stark.fair.clever.

2. Finalkampf 1. Sport 2000 Ringer-Bundesliga 2021



Alle Neuigkeiten

Nächste Termine

Österr. Staatsmeisterschaft 2022 Männer Gr.-Röm.

Termin: 19.02.2022 14:00 Uhr
Ort: Walserfeldhalle, Schulstraße 17, 5071 Wals-Siezenheim
Ausschreibung u. Nennformular

U-14 Österr. Meisterschaft 2022 Frauen

Termin: 05.03.2022 14:00 Uhr
Ort: Turnhalle VS Bad Vigaun,Schulweg 30,5424 Bad Vigaun

U-17 Österr. Meisterschaft 2022 Freistil

Termin: 05.03.2022 14:00 Uhr
Ort: Turnhalle VS Bad Vigaun,Schulweg 30,5424 Bad Vigaun
Alle Termine

Letzte Neuigkeit

Trainingslager der Nationalmannschaften

09-01-2022 Götzis, Inzing, Steinbrunn (AUT)



Gute Stimmung herrschte bei den ersten Lehrgängen der Nationalmannschaften in Götzis, Inzing und Steinbrunn. Das Trainer Team war vom Einsatz sehr begeistert und blickt positi ...

Neuigkeiten anzeigen