. .

Neuigkeiten

Alle Neuigkeiten

  • Alles Gute zum Geburtstag!

     

       


    Der Österreichische Ringsportverband wünscht seinem Präsidenten Mag. Thomas Reichenauer zum Geburtstag alles Gute und viel Glück, Gesundheit und Zufriedenheit.  

     
     stark.fair.clever.
         
  • Österreichischer Ringsportverband - Der Weg zurück

    10-05-2020 (AUT)


     

      
    Sehr geehrte Ringsportfreunde!

    Wir hoffen, dass bisher alle die schwere Krise gut überstanden haben und alle gesund und wohlauf sind. In den letzten Wochen und Monaten hat sich sehr viel getan, aber wir wollen trotzdem, sobald wie möglich wieder den Start ins Ringerleben zurück finden.

    Mit unserem Vize-Präsident Leistungssport Toni Marchl und beiden Sportdirektoren Jörg Helmdach und Benedikt Ernst wurde gemeinsam mit mir ein zweiseitiges Konzept erarbeitet - der Schritt „Der Weg zurück“, dass wir der Österreichischen Bundesregierung vorgeschlagen haben, um der Sportart Ringen in den nächsten Monaten wieder zur Normalität zu verhelfen.

    Der 1. und 2. Schritt wurde bereits von der Regierung genehmigt, sodass wir mit unserer Nationalmannschaft unter besonderen Bestimmungen und Vorkehrungen, die Vorbereitungen für die im November und Dezember stattfindenden Weltmeisterschaften und der Olympia-Qualifikation im März und April 2021 aufnehmen können.

    Auch für alle Vereine und der  gesamten Ringsportfamilie in ganz Österreich soll es ein Leitfaden sein, an dem sich nach Absegnung durch die Regierung alle daran orientieren und richten können.

    Wenn die Lage weiterhin stabil bleibt, hoffen wir, dass der 4. Schritt (Offizielles ringkampfspezifisches Vereinstraining mit Körperkontakt in ganz Österreich) und damit der Startschuss für alle Vereine in ganz Österreich Mitte September erfolgen kann. Dann wäre endlich auch der so lang ersehnte Ringer-Alltag auf der Matte wieder heimgekehrt.

    Für den 5. Schritt (Mannschaftswettkämpfe) und 6. Schritt (Internationale Veranstaltungen) wollen wir bei der Präsidiumssitzung am 19. Juni 2020 bzw. BLO-Konferenz am 20. Juni 2020 im Sporthotel Wagrain unter Berücksichtigung der Zustimmung der Österreichischen Bundesregierung die Weichen stellen, damit wir auch im Sportjahr 2020 eventuell noch Veranstaltungen (wahrscheinlich ohne Zuschauer) durchführen können.

    Den o. a. Leitfaden haben wir gemeinsam mit Abstimmung von anderen Österreichischen Zweikampf-Sportverbänden und den Ringernationen Deutschland und Schweiz erstellt und das Konzept dem Ministerium so präsentiert.

    Die U-23 Europameisterschaft vom 13. – 19. Juli 2020 in Wals-Siezenheim, kann aufgrund der Situation zu 95 % nicht durchgeführt und auch nicht verschoben werden. Die U-23 EM Geschäftsführung  (Reichenauer, Marchl, Schnöll) wird jetzt alles unternehmen, die bereits angefallenen Kosten von den öffentlichen Stellen, Gönnern und Sponsoren erstattet zu bekommen .

    Ich möchte mich bei allen freiwilligen Helfern, Sponsoren und Gönnern, die uns die Zusage für die EM bereits erteilt haben, recht herzlich bedanken.

    Auch bei allen Personen, die den Österreichischen Ringsportverband in der schweren Zeit unterstützt haben, möchte ich mich für ihren täglichen Einsatz um den Ringsport in der schweren Zeit bedanken und wir hoffen, dass wir weiterhin eine der schönsten Sportarten  durchführen können.

    Mit sportlichen Grüßen

    Mag. Thomas Reichenauer
    Präsident Österreichischer Ringsportverband

     
    HIER finden Sie den Leitfaden für "der Weg zurück"
     
     
    Bericht: ÖRSV Foto: ÖRSV
     
     stark.fair.clever.
             
  • ÖRSV News COVID 19

    05-05-2020 (AUT)


     

      
    Unser Sport wurde für knappe acht Wochen gestoppt und sowohl der Trainings- als auch Turnierbetrieb wurde eingestellt. Die Olympischen Sommerspiele wurden auf 2021 verschoben und zahlreiche Turniere auf nationaler und internationaler Ebene wurden abgesagt.
    Die letzten Wochen haben sowohl FunktionäreInnen, TrainerInnen als auch SportlerInnen einiges abverlangt. Die Vereine im österreichischen Ringsport Verband leben auf Grund von sozialen Kontakten. Diese sollten in den kommenden Wochen wieder langsam hochgefahren werden und ein angepasstes Training, unter den entsprechenden Empfehlungen, kann wieder stattfinden. Die positiven Aspekte von Bewegung und Sport haben dazu geführt, dass seit dem 1. Mai ausgewählte Sportstätten im Freiluftbereich auch für BreitensportlerInnen geöffnet wurden. Natürlich gelten immer noch die Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln. Unter Einhaltung der Sicherheitsregeln darf dort jedoch wieder Sport ausgeübt werden.

    Die folgenden Empfehlungen für das „Ringer-Training“ im Freiluftbereich basieren auf der 197. Verordnung des Bundesministers für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz betreffend Lockerungen der Maßnahmen, die zur Bekämpfung der Verbreitung von COVID-19 ergriffen wurden (COVID-19-Lockerungsverordnung – COVID-19-LV), die am 30.04.2020 veröffentlicht wurde. 
    LINK Gesetzestext
     
    Antworten auf die Fragen rund um die aktuelle Situation finden sie unter:

    https://www.sportaustria.at/de/schwerpunkte/mitgliederservice/informationen-zum-coronavirus/faq-coronakrise/

    HIER finden Sie den Leitfaden zu den allgemeine Handlungsempfehlungen für die ÖRSV Vereine
     
     
    Bericht: ÖRSV Foto: ÖRSV
     
     stark.fair.clever.
             
  • Stars of Wrestling: "Stay Strong, Stay at Home!"




  • Aktuelle Sport Austria Informationen zu Corona

    25-03-2020 


     

      
    Sport Austria weist darauf hin, dass sie ihre Website https://www.sportaustria.at/corona täglich mit neuesten Informationen rund um das Thema "Sport und Corona" updatet und empfiehlt Ihnen, sich stets über diese zu informieren.

    Sie finden dort unter anderem aktuelle Infos zu Kurzarbeit im Sport, zur Taskforce für Entschädigungen, und sich ständig erweiternde FAQs.
    Zudem steht Ihnen eine Vielzahl an Initiativen, Tipps, Videos und Anleitungen zu Bewegung und Sport außerhalb der gewohnten Trainingsstätten zur Verfügung.

     
    Bericht: Sport Austria Foto: Sport Austria
     
     stark.fair.clever.
             
Alle Neuigkeiten
Ringsport-Magazin - Ringeninfos aus Schweiz, Österreich und Deutschland
Österreichischer Ringsportverband Startseite
Termine

Offene Österr. Schülermeisterschaft / Freistil - ABGESAGT

Termin: 27.06.2020 11:00 Uhr

ERSATZLOS ABGESAGT!!



Österr. Schülermeisterschaft / Freistil - ABGESAGT

Termin: 28.06.2020 09:00 Uhr

ERSATZLOS ABGESAGT!!




Mehr lesen...