Der Österreichische Ringsportverband

 

ÖRSV - Statement - Navid Afkar

16-09-2020 
Die gesamte Welt des Ringsports trauert um den iranischen Ringer Navid Afkari. Der Athlet aus dem Iran wurde am Samstag früh morgens, ohne Chance auf einen fairen Prozess, hingerichtet.
Die öffentlichen Ansuchen des IOC, NOC Irans, UWW, dem iranischen Ringsport Verband und zahlreichen Personen aus der Politik wurden ignoriert.

Der Österr. Ringsportverband verurteilt dieses Vorgehen vehement und ist im Gedanken bei der Familie und Freunden von Navid Afkari. In der Hoffnung, dass seine Brüder Vahid und Habib einen fairen Prozess erhalten.
Bericht: ÖRSV

Happy Birthday

11-09-2020 Wals (AUT)
Das Ehrenmitglied des österreichischen Ringsportverbandes "Kaiser" Franz Beckenbauer feiert am Freitag den 11. September 2020 seinen 75. Geburtstag.

Der österreichische Ringsportverband gratuliert Franz Beckenbauer zu diesem Anlass recht herzlich.

Ebenfalls seinen 75. Geburtstag feiert am 13. September 2020 Karl Reyer, ehemaliger Ringer des A.C. Wals. Er knüpfte als sehr guter Freund in den entscheidenden Wochen vor der Olympiaentscheidung den Kontakt zu Franz Beckenbauer.


Der österreichische Ringsportverband gratuliert beiden "Ringsportfreunden" recht herzlich zum 75. Geburtstag !!!!
Bericht: ÖRSV

Trainingslehrgang in Samorin

04-09-2020 Samorin (SVK)



Der ÖRSV veranstaltete letzte Woche den ersten Lehrgang im Ausland seit März dieses Jahres.
Hierfür wurden die hervorragenden Beziehungen nach Samorin/SVK genutzt. Die Anlage X-Bionic Sphere bietet alles was das Sportlerherz begehrt. Ein großes Dankeschön an Radovan Valach für die Organisation der Matten und an Richard Ungerhofer für die Betreuung vor Ort. Die AthletenInnen hatten eine außergewöhnliche Woche in der Slowakei.


Insgesamt waren 18 AthletenInnen beim Lehrgang vertreten. Die Trainer, um die Sportdirektoren Jörg Helmdach und Benedikt Ernst, organisierten eine intensive Trainingswoche für die SportlerInnen.
Neben Trainingseinheiten auf der Matte wurden auch diverse Trainings im konditionellen Bereich durchgeführt. Abwechslungsreich und mit einem großen Spaßfaktor verbunden war sicherlich eine Frühsporteinheit auf Stand Up Paddles zur Schulung des Gleichgewichtes im Aqua-Sphere der Anlage. Am Mittwoch standen seit langer Zeit wieder einmal offizielle Trainingswettkämpfe am Plan. Diese wurden im Anschluss entsprechend analysiert und individuelle Ableitungen getroffen.

Die Frühsporteinheit auf Stand Up Paddles

Das Trainerteam konnte auch abseits der Matte wichtige Gespräche bezüglich der weiteren Vorgehensweise im Verband führen. Die aktuelle Zeit erfordert enorme Flexibilität in der Planung und dies wiederum erfordert einen erheblichen Mehraufwand für die Verantwortlichen.


Die weitere Planung der Stilarten unterscheidet sich ab jetzt wesentlich von einander. Die Frauengruppe reiste unter der Leitung von BT Lubos Cikel direkt von Samorin nach Hennef/GER zu einem Trainingslehrgang mit der deutschen Nationalmannschaft. Gleiches wurde eine Woche später für die Freistilmannschaft in Heidelberg/GER organisiert. Ab dem 20.09.2020 wird dann das Griechisch-Römisch Team nach Deutschland reisen, um endlich wieder Kontakt zu anderen Athleten zu bekommen.

Der Österr. Ringsportverband wünscht den SportlerInnen viel Erfolg und aufschlussreiche Trainingswochen in Deutschland.

Bericht & Foto: ÖRSV
stark.fair.clever.

Kampfrichter Lehrgang in Graz

30-08-2020 Graz (AUT)



Gute Stimmung herrschte beim zweiten Kampfrichter Lehrgang des Österreichischen Ringsportverbandes im Hotel Bokan Exclusiv in Graz.

Fast alle Kampfrichter aus 7 Bundesländern haben an diesem Kurs teilgenommen.

Neben den Kampfrichtern waren ÖRSV-Sportdirektor Benedikt Ernst, der die neue Sportstruktur des Verbandes vorgestellte, sowie ÖRSV Koordinator Mag. Peter Kosmata am Lehrgang, der den Kampfrichtern das neue System der Technischen Kommission präsentierte, mit dabei.

Die Kampfrichter beim Lehrgang in Graz

Kampfrichter Obmann Karl Heinz Reiner und sein Stellvertreter Sebastian Strassbauer hatten den Lehrgang bestens organisiert.

Bericht & Foto: ÖRSV
stark.fair.clever.

Alles Gute zum Geburtstag!



Der Österreichische Ringsportverband wünscht seinem Kassaprüfer Josef "Seppi" Berger zum 40. Geburtstag alles Gute und viel Glück, Gesundheit und Zufriedenheit.  

stark.fair.clever.

Alle Neuigkeiten
Bundes-Sport GmbH

Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport

Sport Austria

Österreichischer Ringsportverband Startseite

Nächste Termine

Team-Sport Schüler/Jugend-Cup

Termin: 07.11.2020 09:00 Uhr
Ort: Turnhalle der NMS Bad Vigaun, Landstraße 300, 5424 Bad Vigaun

Auschreibung Team-Sport Schüler/Jugend-Cup


Blaguss-Gold-Cup

Termin: 04.12.2020 - 05.12.2020
Ort: Walserfeldhalle, Schulstraße 17, 5071 Wals

Auschreibung Blaguss-Gold-Cup

Alle Termine

Letzte Neuigkeit

ÖRSV - Statement - Navid Afkar

16-09-2020  Die gesamte Welt des Ringsports trauert um den iranischen Ringer Navid Afkari. Der Athlet aus dem Iran wurde am Samstag früh morgens, ohne Chance auf einen fairen Prozess, hingerichtet.
Die öffentlichen Ansuchen des ...

Neuigkeiten anzeigen