. .

Österreichische Meister 1987

Gr-röm    
Papier
 Helmut Tschaupp  AC Hötting
Fliegen  Rene Halwax  URC Mörbisch
Bantam
 Reinhard Höfle  KSV Götzis
Feder
 Karl Tusch  KSV Götzis
Leicht
 Markus Pittner  KSK Klaus
Welter
 Anton Marchl  A.C. Wals
Mittel
 Georg Marchl  A.C. Wals
Halbschwer
 Franz Pitschmann  AC Hötting
Schwer
 Franz Marx  AC Hötting
Superschwer
 Alexander Neumüller  A.C. Wals
     
Freistil    
Papier
 Mario Hartmann  KSK Klaus
Fliegen
 Rene Halwax  URC Mörbisch
Bantam
 Thomas Dravits  URC Mörbisch
Feder
 Alexander Lescher  URC Mäder
Leicht
 Michael Häusle  KSV Götzis
Welter
 Georg Neumaier  A.C. Wals
Mittel
 Rupert Brandauer  SU Vigaun
Halbschwer
 Josef Schnöll  SU Vigaun
Schwer
 Edwin Lins  KSK Klaus
Superschwer
 Ernst Salzgeber  KSV Götzis
 
Erstmals in der Geschichte des Österreichischen Amateurringerverbandes konnte mit Blazo Daridowski (YUG) ein hauptberuflicher Trainer engagiert werden. Dadurch können die Ringer in den HSNS-Stützpunkten Dornbirn und Salzburg besser betreut werden.
Die herausragensten Plazierungen erreichten 1987: Markus Pittner - Junioren Vize-Weltmeister in Buraby (CAN), Georg-Josef Auer und Alexander Neumüller jeweils 6. Plätze bei der WM in Clermont-Ferrand (FRA).
     

Ringsport-Magazin - Ringeninfos aus Schweiz, Österreich und Deutschland
Österreichischer Ringsportverband Startseite
Termine

2. Bundesliga 2019

Termin: 26.10.2019 19:30 Uhr

5. Runde
ASKÖ Leonding - A.C. Wals Juniors
URV Vigaun - KG Wien
KSK Klaus Juniors - KSV Götzis Juniors (18:00)
RSC Inzing Juniors - URC Wolfurt (18:00)

Veranstaltungsorte


Mehr lesen...

 

Neuigkeiten

Jeannie Kessler belegt 5.Platz bei den ANOC Beach Games

15-10-2019 Doha (QAT)   Jeannie Kessler mit ÖRSV-Nationaltrainer und RSVV-Landestrainer Kai Nöster (Foto: Kai Nöster/RSVV)

Jeannie Kessler ist wieder zurück aus Doha. Als einzige österreichische Ringerin war die Athleti...


Mehr lesen...