. .

Tirol 2012

Tirol 

 

Aktuelles aus Tirol 2012

 Hier werden Ergebnisse des Landesverbandes Tirol veröffentlicht !!!


Tiroler Schüler- und Anfängermeisterschaften (Freistil)

03-11-2012 Innsbruck (AUT)

  

 

Am 3. November veranstaltete der AC Innsbruck im Vereinsheim Arzl die diesjährigen Tiroler Schüler- und Anfängermeisterschaften. Neben allen fünf Tiroler Ringervereinen beteiligte sich auch Budokan Bozen aus Südtirol mit drei Startern.

Mit 29 Ringern stellte der RSC Inzing abermals die meisten Athleten dieser Meisterschaft gefolgt von AC Hötting 12, KSC Hatting 8, AC Innsbruck 7, SV Kelchsau 6 und dem Budokan Bozen 3. Erwartungsgemäß konnte sich auch der RSC Inzing mit 52 Punkten vor dem AC Hötting 31 und dem AC Innsbruck 8 überlegen die Mannschaftswertung sichern.

Bis der letzte Sieger der 19 Gewichtsklassen feststand, brauchte es 81 Kämpfe, in denen man schon manche Ringer mit sehr guten Techniken bewundern konnte.

 

Ergebnisliste

 

Bericht & Foto: Michael Kirchner

 

 stark.fair.clever.

 


Tiroler Schüler- und Mädchenmeisterschaft

 28-04-2012 Inzing (AUT)

  

 

Am Samstag den 28-04-2012 fand in der Mehrzweckhalle in Inzing die Tiroler Schüler- und Mädchenmeisterschaft im griechisch römischen Stil statt.
 
Es waren 60 StarterInnen aus 6 Vereinen am Start. Die Mannschaftswertung sicherte sich Gastgeber RSC Inzing vor AC Hötting und dem ACV Innsbruck.

 

Ergebnisliste

    

Ergebnisse: Michael Kirschner (ACV Innsbruck)

   

 

                                                                                                                               stark.fair.clever.

 

Tiroler Kadetten- & Junioren-Landesmeisterschaft

 30-03-2012 Inzing (AUT)

  

 

Bei den Tiroler Kadetten- und Junioren-Meisterschaften im griechisch römischen Stil in der Mehrzweckhalle in Inzing konnte der Veranstalter der RSC Inzing vier Kadettenmeister und einen Juniorenmeister stellen. Überraschend stark präsentierte sich der AC Hötting mit einem Kadetten- und zwei Juniorenmeister, je einen Juniorenmeistertitel erkämpfte der AC Vollkraft Innsbruck und der KSC Hatting.
 
Es beteiligten sich 15 Kadetten- und 17 Juniorenringer bei diesen Meisterschaften, leider beteiligte sich kein Athlet des SV Kelchsau an diesen Meisterschaften. Mit 45 Punkten konnte der RSC Inzing überlegen die Vereinswertung für sich entscheiden, gefolgt vom AC Hötting, AC Vollkraft Innsbruck und dem KSC Hatting.

 

Ergebnisliste

    

Bericht & Ergebnisse: Michael Kirschner (ACV Innsbruck)

   

 

                                                                                                                               stark.fair.clever.

 

Hatting bei Tiroler-LM erfolgreich

 Hatting (AUT)

  

 

Wieder einmal konnten die beiden jungen Ringer Ertschcho Mazaev und Christoph Zangerl ihr Talent unter Beweis stellen. Bei den Tiroler Meisterschaften im Vereinsheim von Arzl gelang den beiden Ringern aus dem "Gallierdorf" wieder eine Überraschung. Obwohl es den anwesenden Athleten, Funktionären und Zuschauern der vereine wahrscheinlich nicht gut gefallen hat, setzte sich Mazaev in der Klasse bis 55 kg durch und wurde Tiroler Meister 2012. In der Klasse bis 66 kg, die auch die meisten Teilnehmer stellte, konnte Zangerl im kleinen Finale zuschlagen und gewann den 3. Rang in einem packenden und von den Zuschauern stark geprägten Wettkampf, wo nach der Anzahl und Lautstärke Goliath gegen Hatting kämpfte.

 

Wir gratulieren den Sportlern. Das Training hat sich offenbar schon ausgezahlt und dies sah man auch bei den Ringern des AC Hötting, wo auch die Handschrift von unserem sportlichen Leiter Walter Walcher zu erkennen war.

    

Bericht & Foto: Henry Steiner (KSC Hatting)

   

 

                                                                                                                               stark.fair.clever.

 

Tiroler-Landesmeisterschaft

 02-03-2012 Innsbruck (AUT)

  

 

Am Dienstag den 07-02-2012 veranstaltete der RSC Inzing in der Mehrzweckhalle die Tiroler Meisterschaften im griechisch römischen Stil. Es beteiligten sich alle fünf Tiroler Ringervereine mit insgesamt 27 Athleten in sieben Gewichtsklassen.

 

Der RSC Inzing gewann die Mannschaftswertung überlegen mit 5 Meistern vor der AC Vollkraft einen Meister und dem KSC Hatting ebenfalls einen Meister.

 

Ergebnisliste

    

Bericht & Ergebnisse: Michael Kirschner (ACV Innsbruck)

   

 

                                                                                                                               stark.fair.clever.

 

Tiroler Kadetten-, Junioren- & Frauen-LM

 02-03-2012 Innsbruck (AUT)

  

 

Am Freitag den 02-03-2012 führte der AC Vollkraft Innsbruck im Vereinsheim Arzl die Tiroler Kadetten, Junioren und Frauen Meisterschaft im freien Stil durch. An diesen Meisterschaften beteiligten sich 39 Athleten in fünf Kadetten Klassen, fünf Junioren Klassen und zwei Frauen Klassen.

 

Die Kadetten dominierte der RSC Inzing mit vier Meistertiteln, der AC Vollkraft konnte sich einen Titel sichern. Ausgeglichener waren die Junioren, wo sich der AC Vollkraft zwei, RSC Inzing, KSC Hatting und AC Hötting je einen Meister erkämpfen.

 

Bei den Frauen-Meisterschaften beteiligte sich nur der RSC Inzing mit fünf Starterinnen.

 

Ergebnisliste

    

Bericht & Ergebnisse: Michael Kirschner (ACV Innsbruck)

   

 

                                                                                                                               stark.fair.clever.

 

Trainingswoche beim KSC Hatting

03-02-2012 Hatting (AUT)

  

 

Walter Walcher (Nationaltrainer Gr-röm) lud zur Trainingswoche beim KSC Hatting ein. Grund war die Vorbereitung für den Kader der Polizei für die Europameisterschaft 2012. Außerdem bieten solche Lehrgänge für die Ringer immer wieder die Möglichkeit mit vielen/anderen Partnern zu trainieren.

Dies war auch der Grund, dass ein breit gefächertes Angebot von Ringern des A.C. Wals, AC Hötting, AC Vollkraft, RSC Inzing und Gastgeber KSC Hatting daran teilnahmen. Nicht zuletzt deshalb nützte auch die Olympia-Hoffnung für London 2012, Amer Hrustanovic, diese Möglichkeit.

Ausgangspunkt war das GasthausNeurauter (Unterkunft) für die am Vormittag durchgeführten Langlaufeinheiten. Am Nachmittag bzw. Abend ging es immer in den von der Gemeinde Hatting zur Verfügung gestellten Mehrzwecksaal. Ein Dank an dieser Stelle gilt dem sportbegeisterten Bürgermeister Dietmar Schöpf. für den KSC Hatting und für die Kampfgemeinschaft Hötting/Hatting war diese Woche ein toller Erfolg auch im Hinblick auf die Bundesliga.

 

Bericht & Foto: Henry Steiner (KSC Hatting)

 

 stark.fair.clever.

 



Österreichischer Ringsportverband Startseite
Termine

2. Bundesliga 2017

Termin: 26.10.2017 18:00 Uhr

5. Runde
Tirol Juniors - KSV Götzis Juniors

Austragungsorte


Mehr lesen...

 

Neuigkeiten

Ringer-Bundes- & Nationalliga 2017

                Ergebnisse 21-10-2017       
                5. Runde
KSV Götzis - KSK Klaus 28 : 30   RSC Inzing - A.C. Wals 13 : 43   ACV Innsbruck - KSK ...


Mehr lesen...

 

Newsletter
Das kostenlose ringkampf.at Newsletter Angebot informiert Sie über aktuelle News und Fakten aus der Welt des Ringkampfes.



 

Hauptsponsoren