. .

Neuigkeiten

Alle Neuigkeiten

  • 5. Austrian Juniors Open

      28-02-2015 Götzis (AUT)

     
     

      
    Am Samstag den 28. Februar 2015 fand in der Turnhalle der Mittelschule in Götzis das "5. Austrian Juniors Open" statt. Es waren 79 Teilnehmer aus 16 Nationen am Start.

    Von den Startern des ÖRSV konnte leider kein Teilnehmer einen Stockerlplatz erkämpfen.
     
    Ergebnisliste
     
    Ergebnisliste: KSV Götzis
     
     stark.fair.clever.
             
  • Daniel Gastl holt Bronzemedaille beim Weltcup in Zagreb

     Zagreb (CRO)
     
     
    Der 22-jährige Heeressoldat vom Olympiazentrum Rif, Daniel Gastl (RSC Inzing) holte in der Gewichtsklasse bis 98 kg im griechisch römischen Stil beim Weltcup in Zagreb (CRO) die erste Weltcupmedaille für den österreichischen Ringsportverband.

    Nach einer knappen 0:1-Punkteniederlage gegen den späteren Finalisten Avanesien (ISR), besiegte Daniel im Kampf um die Bronzemedaille den Ungarn Majoros mit 3:1nach Punkten. Klubkollege und Polizeisportler Michael Wagner belegte in der Klasse bis 80 kg den sehr guten 5. Platz. Wegen Verletzungsproblemen in Zagreb noch nicht am Start waren die beiden "Rio-2016-Kaderringer" Amer Hrustanovic und Florian Marchl beide vom A.C. Wals.

    Bundestrainer Jenö Bodi war mit den Leistungen seiner Athleten sehr zufrieden und freute sich über die erste Weltcupmedaille in der Saison 2015, in der noch weitere folgen sollen.

    Am Sonntag geht es zum Trainingslager nach Tata (HUN) ehe am 07. März 2015 die östereichischen Staatsmeisterschaften im griechisch römischen Stil in Wals über die Bühne gehen werden.
     
    Bericht & Foto: ÖRSV
     
     stark.fair.clever.
             
  • ÖM Junioren / Freistil

      21-02-2015 Wien (AUT)

     
     

      
    Am Samstag den 21. Februar 2015 fand in Wien die österreichische Meisterschaft der Junioren im freien Stil statt. Es waren 72 Starter aus 18 Vereinen in Wien am Start.

    Die Mannschaftswertung sicherte sich Union West Wien vor dem RSC Inzing und dem A.C. Wals.

     
     
    Österr. Juniorenmeister / Freistil
      50 kg - Ali Dilawarzada / SK Vöest Linz
      55 kg - Simon Marchl / A.C. Wals
      60 kg - Anjin Schedler / URC Wolfurt
      66 kg - Sohail Hamdard / Union West Wien
      74 kg - Lukas Trenkwalder / RSC Inzing
      84 kg - Ismail Naurdiev / A.C. Wals
      96 kg - Elias Pajantschitsch / KSV Götzis
    120 kg - Simon Kröss / KSK Klaus
     
    Ergebnisliste
     
    Bericht & Foto: ÖRSV
     
     stark.fair.clever.
             
  • Österr. Staatsmeisterschaft / Freistil

      14-02-2015 Klaus (AUT)

     
     

      
    Am Samstag den 14. Februar 2015 fanden in Klaus (Vlbg.) die österreichischen Staatsmeisterschaften im freien Stil statt.
     
    Österr. Staatsmeisterschaft / Freistil
      57 kg - Simon Marchl / A.C. Wals
      61 kg - Zoltan Tamas / A.C. Wals
      65 kg - Maxi Außerleitner / A.C. Wals
      70 kg - Marco Nigsch / KSK Klaus
      74 kg - Visalimov Amirkan / A.C. Wals
      86 kg - Dominic Peter / KSK Klasus
      98 kg - Johannes Ludescher / KSK Klaus
    125 kg - Lukas Hörmann / KSV Götzis
     
     
    Sportdirektor Jörg Helmdach und Bundestrainer Lubos Cikel waren mit den gezeigten Leistungen und dem technisch hohen Niveau der Meisterschaft sehr zufrieden. Fast alle Favoriten haben sich durchgesetzt und konnten sich den Titel holen. Überraschend waren die Titelgewinne des 17-jährigen Simon Marchl (A.C. Wals) in der Klasse bis 57 kg und von Routinier Marco Nigsch (KSK Klaus) in der Klasse bis 70 kg.

    In den nächsten Wochen werden die Weichen für die U-23-Europameisterschaft in Polen gestellt. Der Verband will mit vier Freistil-Ringern bei der EM an den Start gehen. Die Nominierung wird in den nächsten Tagen bekanntgegeben.

    Der österreichische Ringsportverband gratuliert allen Titelträgern recht herzlich!!!
     
    Ergebnisliste
     
     stark.fair.clever.
             
  • Götzner Nachwuchssportler als Fackelträger bei Eyof

    Götzis (AUT)
     
    Raul Häusle (KSV Götzis)
     
    Bevor die Europäischen Olympischen Jugendspiele in Vorarlberg und Liechtenstein starten, wird der traditionelle Fackellauf stattfinden. Hierzu konnten die Vorarlberger Vereine vielversprechende Nachwuchssportler nominieren, die dann etappenweise das Olympische Feuer durch Vorarlberg und Liechtenstein tragen.

    Der KSV Götzis ist sehr stolz, dass Raul Häusle die Ehre zuteilwurde einer dieser Fackelträger zu sein. Mit seinen 14 Jahren hat Raul schon sehr viele Erfolge errungen. Insgesamt hat er 8 österreichische Staatsmeistertitel und konnte sogar schon bei internationalen Turnieren tolle Platzierungen erreichen. Dass er nun auch Fackelträger sein darf, zeigt, dass der KSV Götzis vorbildliche Jugendarbeit betreibt und aufstrebende Ringer hervorbringt.

    Wir gratulieren Raul Häusle recht herzlich zu seinem jüngsten Erfolg und wünschen ihm weiterhin alles Gute auf seiner sportlichen Laufbahn.
     
    Bericht & Foto: KSV Götzis
     
     stark.fair.clever.
             
Alle Neuigkeiten
Österreichischer Ringsportverband Startseite
Termine

ÖSTM Gr-röm

Termin: 07.03.2015
Ort: A-5071 Wals / Walserfeldhalle

Ausschreibung   /  Nennformular



ASKÖ Bundesmeisterschaft

Termin: 11.04.2015
Ort: A-Graz



ÖM Kadetten / Freistil & Gr-röm

Termin: 18.04.2015 - 19.04.2015
Ort: A-Innsbruck



Int. ASKÖ Schüler-, Kadetten- und Juniorenturnier

Termin: 26.04.2015 09:00 Uhr
Ort: A-Graz / Schloßstraße 20

Ausschreibung

ÖSTM Frauen / ÖM Junior- & Kadettinnen / ÖM Mädchen

Termin: 09.05.2015
Ort: A-Klaus




Mehr lesen...

 

Newsletter
Das kostenlose ringkampf.at Newsletter Angebot informiert Sie über aktuelle News und Fakten aus der Welt des Ringkampfes.



 

Hauptsponsoren