. .

Neuigkeiten

Alle Neuigkeiten

  • Christoph Burger und Markus Ragginger gewinnen "GP von Spanien"

    17-05-2015 Murcia (ESP)
     
     
    Nach dem Gewinn des "GP der Slowakei" in Bratislava durch Sabrina Seidl konnten die beiden Nachwuchsringer Christoph Burger (-66 kg) und Markus Ragginger (-85 kg) beide vom A.C. Wals den "GP von Spanien" in Murcia gewinnen. ÖRSV-Sportdirektor Jörg Helmdach schickte das Team als Belohnung für die bisher gezeigten Leistungen nach Spanien und sie haben sich mit zwei Siegen revanchiert. Markus Ragginger konnte auch in der Juniorenklasse gewinnen und hat heuer bereits 4 Turniersiege errungen.

    Simon Hartmann vom KSK Klaus belegte den 5. Platz und Simon Marchl vom A.C. Wals konnte wegen eines Grippeviruses nicht an den Start gehen.

    ÖRSV-Sportdirektor Jörg Helmdach und Nationaltrainer Radovan Valach waren über die gezeigten Leistungen in Spanien sehr erfreut. Für die bevorstehenden Kadetten- & Junioren-Europameisterschaften können gute Platzierungen erwartet werden.

    Der österreichische Ringsportverband gratuliert den beiden GP-Gewinnern recht herzlich.
     
    Bericht & Foto: ÖRSV
     
     stark.fair.clever.
             
  • Sabrina Seidl gewinnt "GP der Slowakei"

    17-05-2015 Bratslava (SVK)
     
     
    Großartig schlug sich Sabrian Seidl (A.C. Wals) am Wochenende beim "GP der Slowakei" in Bratislava in der Klasse bis 59 kg im freien Stil. Nach starken Leistungen konnte Sabrina das Turnier gewinnen und holte sich ihren ersten Grand-Prix Sieg in ihrer Karriere. "Die Form für die bevorstehenden Europaspiele in Baku (AZE) stimmt", sagte Trainer Lubos Cikel.
     
     
    Mit einem 2. Platz in der Klasse bis 74 kg im freien Stil holte Amirkhan Visalimov die zweite Medaille für den A.C. Wals.

    Der österreichische Ringsportverband gratuliert zu den Leistungen recht herzlich.
     
    Bericht & Foto: ÖRSV
     
     stark.fair.clever.
             
  • ÖM Frauen / Kadettinen / Mädchen

      09-05-2015 Klaus (AUT)

     
     

      
    Am Samstag den 09. Mai 2015 fand in der Sporthalle der Mittelschule in Klaus die österreichische Meisterschaft der Frauen, Kadettinnen & Mädchen statt.
     
     
    Österr. Meisterschaft / Frauen
    53 kg - Jeannie Kessler / KSK Klaus
    58 kg - Dorina Peter / KSK Klaus
    63 kg - Kathrin Mathis / AC Hötting
    75 kg - Martina Kuenz / RSC Inzing

    Ergebnisliste
     
    Österr. Meisterschaft / Kadettinnen
    49 kg - Kim Gmeiner / Union Hörsching
    52 kg - Jeannie Kessler / KSK Klaus
    56 kg - Florine Schedler / URC Wolfurt
    60 kg - Kathrin Mathis / AC Hötting
    70 kg - Sabrina Seidl / A.C. Wals

    Ergebnisliste
     
    Österr. Meisterschaft / Mäddchen
    28 kg - Sarah Lins / KSK Klaus
    30 kg - Emma Hartmann / KSK Klaus
    32 kg - Emilie Hartmann / KSK Klaus
    34 kg - Sarah Halwax / URC Mörbisch
    37 kg - Anna Abfalterer / RSC Inzing
    40 kg - Jasmin Mair / KSK Klaus
    44 kg - Stellina Ostermann / RSC Inzing
    48 kg - Linda Kummer / URC Mörbisch
    57 kg - Lena Nachbaur / KSK Klaus

    Ergebnisliste
    Bilder von der ÖM
     
    Bericht & Foto: ÖRSV
     
     stark.fair.clever.
             
  • Lukas Hörmann gewinnt "GP von Serbien"

     10-05-2015 Wals (AUT)
     
       
    Benedikt Puffer
      Stefan Steigl
      Lukas Hörmann
     
    Nach dem Sieg in Holland gewann der österreichische Schwergewichtsmeister Lukas Hörmann (KSV Götzis) in der Klasse bis 130 kg (Gr-röm) den "GP von Serbien" und ist für die bevorstehenden Europaspiele in Baku (AZE) bestens gerüstet.

    Benedikt Puffer (A.C. Wals) belegte in der Klasse bis 66 kg den 4. Platz und Stefan Steigl (AC Hötting) belegte in der Klasse 71 kg den 5. Platz.

    Bundestrainer Jeno Bodi war mit den Leistungen seiner Athleten sehr zufrieden.
     
     stark.fair.clever.
             
  • Neuer Ringerverein in Kärnten

     27-04-2015 Villach (AUT)
     
     
    ÖRSV-Vize-Präsident Mag. Klaus Draxl und ÖRSV-Koordinator Mag. Peter Kosmata freuen sich, dass der 1. Kärntner Ringerverein der SV ASKÖ Villach seine Pforten öffnet.

    Die Sektion Ringen ist im SV ASKÖ Villach bestens aufgehoben. Der SV ASKÖ Villach hat derzeit 1200 Mitglieder, welche in 10 Sektionen ihren Sport ausüben, erklärte Obmann Walter Simonitsch. Er sagte auch, dass er Trainer Sinijew Hussein in den letzten Monaten als "außergewöhnlich engagierten" jungen Mann kennengelernt hat und er ihm jegliche Unterstützung bieten wolle.

    Übergangsmäßig findet das Training ab sofort in einer Tennishalle statt, ab Herbst in einer der vielen Sportstätten in Villachs Schulen. Es ist auch ein Schulprojekt geplant um möglichst viele Kinder zum Ringen zu bringen. Lydia Rothschädl vom KSV Söding war mit einer Nachwuchstruppe angereist und machte eine tolle Vorführung. Anwesende Kinder ergriffen gleich die Möglichkeit und machten mit.
     
     
    Der österreichische Ringsportverband dankt Vize-Präsident Mag. Klaus Draxl und Mag. Peter Kosmata für ihre Bemühungen.
     
    Bericht & Foto: ÖRSV
     
     stark.fair.clever.
             
Alle Neuigkeiten
Österreichischer Ringsportverband Startseite
Termine

Beach Wrestling World Championship

Termin: 11.06.2015 - 14.06.2015
Ort: Mangalia (ROM)

Info's   /   Programm   /   Anmeldung   / 


Ausschreibung  /  Anmeldeformular


ÖM Schüler / Freistil

Termin: 27.06.2015 09:30 Uhr
Ort: A-6020 Innsbruck




Ausschreibung  /  Anmeldeformular

Instruktorenlehrgang für Ringen 2014/15 / 2. Teil

Termin: 21.09.2015 - 25.09.2015
Ort: A- Linz

Ausschreibung   /   Anmeldeformular

Es wurde versucht, möglichst wenig in das Urlaubsbudget der BewerberInnen einzugreifen (2015 Sechs Tage und 2016 6 Tage). Daher muss auch jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin während der gesamten Kurszeit anwesend sein. Voraussetzungen sind die grundsätzliche Beherrschung der Grundt...

1.Int. Nikolausturnier für Schüler & Mädchen

Termin: 05.12.2015 09:30 Uhr
Ort: A-Steinbrunn

Ausschreibung


Mehr lesen...

 

Newsletter
Das kostenlose ringkampf.at Newsletter Angebot informiert Sie über aktuelle News und Fakten aus der Welt des Ringkampfes.



 

Hauptsponsoren