. .

Neuigkeiten

Alle Neuigkeiten

  • 3 Weltcup-Medaillen in Bukarest

    22-07-2017 Bukarest (RUM)
         


     

      
    Die Medaillenflut des österreichischen Ringsportverbandes geht weiter. Nach den Erfolgen in Belgrad, Madrid, Frankfurt/Oder und Guelph holten unsere Asse beim stark besetzten Weltcup in Bukarest (RUM) 3 Medaillen.

    Martina Kuenz vom RSC Inzing krönte sich in der Klasse bis 69 im Freistil zur Weltcupsiegerin. Martina besiegte im Finale Vize-Europameisterin Busun aus der Türkei mit 12:5 nach Punkten.

    Sportsoldat Daniel Gastl, ebenfalls vom RSC Inzing, konnte sich für die letzten beiden Niederlagen bei der Europameisterschaft und beim Weltcup selber belohnen. Daniel holte sich mit drei Siegen souverän die Silbermedaille in der Klasse bis 96 kg Gr-röm.
     
    Vereinskollege und Polizeisportler Michael Wagner konnte nach seinem Erfolg letzte Woche in Madrid wieder bis ins Finale vorstoßen und holte sich in der Klasse bis 80 kg Gr-röm die Silbermedaille.
          
       
    Die Bundestrainer Jenö Bodi, Benedikt Ernst und Lubos Cikel können mit stolzer Brust zur Weltmeisterschaft Ende August nach Paris (FRA) reisen. "Unsere Mannschaft ist in Top-Form und wird bei der Weltmeisterschaft in Paris für die eine oder andere Überrschung sorgen", ist sich ÖRSV-Sportdirektor Jörg Helmdach sicher.
      
    Der österreichische Ringsportverband gratuliert den Tiroler Sportlern zu den sensationellen Leistungen recht herzlich.
     
    Bericht & Foto: ÖRSV
      
     stark.fair.clever.
             
  • Kadetten-Europameisterschaft

    22-07-2017 Wals (AUT)


     

      
    Vom 24. bis 27. Juli 2017 finden die Kadetten-Europameisterschaften 2017 in Sarajevo (BIH) statt.
      
    Der österreichische Ringsportverband nominierte eine junge Auswahl, die der Ära Markus Ragginger nachfolgen soll. Die Trauben hängen sehr hoch aber die junge Truppe ist sehr motiviert und bei guten Auslosungen sind auch Überraschungen möglich.
       
    Max Außerleitner
    Andreas Walter
    Arsen Feitoullaev
    Mario Schindler
      
    Für den ÖRSV in Sarajevo im Einsatz
    Frauen / Freistil
    52 kg - Elena Pittl / RSC Inzing
     
    Männer / Freistil
    54 kg - Benedikt Huber / A.C. Wals
    76 kg - Benjamin Greil / RSC Inzing
     
    Männer / Gr-röm
    54 kg - Matthias Hauthaler / A.C. Wals
    69 kg - Bernhard Begle / KSK Klaus
      
    Delegationsleiter: Max Außerleitner
    Physio: Mag Peter Kosmata
    Kampfrichter: Anatoli Khalkadarov
      
    Trainer: Arsen Feitoullaev / Frauen Freistil
    Trainer: Andreas Walter / Männer Freistil
    Trainer: Mario Schindler / Männer Gr-röm
      
      
    Der österreichische Ringsportverband wäre mit 1-2 Top-Ten-Platzierungen zufrieden. Wir wünschen der jungen Kadettennationalmannschaft viel Erfolg in Sarajevo (BIH).
      
    Hier findet ihr alles rund um die Kadetten-EM
      
    Bericht & Foto: ÖRSV
     
     stark.fair.clever.
             
  • Silber und Bronze beim Weltcup in Belgrad

    02-07-2017 Belgrad (SRB)


     

      
    Mit einer Silbermedaille von Daniel Gastl (RSC Inzing) in der Klasse bis 98 kg und der Bronzemedaille von Amer Hrustanovic in der Klasse bis 85 kg kehrten die beiden Sportsoldaten vom Heeressportzentrum in Rif/Salzburg vom Weltcup aus Belgrad (SRB) zurück.

    ÖRSV-Bundestrainer Jenö Bodi ist vom Leistungszustand der beien Paradeathleten begeistert. Die Vorbereitungen Richtung Weltmeisterschaft Ende August in Paris (FRA) hat nicht besser beginnen können.
       

                     

       
    Beim Weltcup in Madrid (ESP) in 10 Tagen wird auch die restliche ÖRSV-WM-Mannschaft (Benedikt Puffer, Florian Marchl und Michael Wagner) antreten.
       
    Der österreichische Ringsportverband gratuliert Daniel und Amer zum erfolgreichen Wochenabschluss recht herzlich.
        
         
    Bericht & Foto: ÖRSV
     
     stark.fair.clever.
             
  • Martina Kuenz gewinnt "Canada-Cup" in Guelph

    09-07-2017 Guelph (CAN)


     

      
    Mit dem Gewinn des Weltcup-Turniers durch drei Siegen in Guelph (CAN) in der Klasse bis 69 kg im Freistil kehrte die Sportsoldatin aus Innsbruck, Martina Kuenz vom RSC Inzing, aus Nordamerika zurück.

    Nationaltrainer Arsen Feitl war vom Einsatz und Siegeswillen der U-23 Vize Europameisterin aus Tirol begeistert. Für die angehende Polizeianwärterin ist der Weltcupsieg die beste Motivation für die bevorstehende Weltmeisterschaft Ende August in Paris (FRA).
       
         
    Der österreichische Ringsportverband gratuliert Martina recht herzlich zum Erfolg in Kanada.
        
    Bericht & Foto: ÖRSV
      
     stark.fair.clever.
             
  • 2 Medaillen beim Gr-röm Junioren Weltcup in Frankfurt/Oder

    15-07-2017 Frankfurt/Oder (GER)


     

      
    Mit zwei Medaillen und guten Platzierungen kehrte Junioren Nationaltrainer Walter Walcher vom Junioren Weltcup aus Frankfurt/Oder (GER) zurück.

    Beim am stärksten besetzten Junioren-Weltcupturnier in der Weltverbandsserie eroberte Kadetten Vize-Weltmeister und HSZ-Soldat in Rif Markus Ragginger vom A.C. Wals in der Klasse bis 96 kg Gr-röm nach 2 Siegen und einer Finalniederlage die Silbermedaille.
     
    Vereinskollege Christoph Burger eroberte mit einer sensationellen Leistung die Bronzemedaille in der stark besetzten 74 kg Klasse. Christoph verlor nur gegen den späteren Sieger Altay aus der Türkei hauchdünn und ist für die bevorstehende Junioren-Weltmeisterschaft in Finnland topmotiviert.
       
    Nachwuchstalent Stefan Huster vom AC Hörbranz belegte in der schwersten Klasse bis 120 kg den guten 5. Platz und mit Platz 7 rundete Raphael Jäger vom KSK Klaus das gute Mannschaftsergebniss ab.
       
    Nationaltrainer Walter Walcher kann mit einem guten Team zum anschließenden Trainingscamp anreisen.
        
                 
    Der österreichische Ringsportverband ist stolz auf die Leistungen seiner jungen Ringer.
       
    Bericht & Foto: ÖRSV
      
     stark.fair.clever.
             
Alle Neuigkeiten
Österreichischer Ringsportverband Startseite
Termine

Springwater 1. Bundesliga 2017

Termin: 23.09.2017 19:30 Uhr

Vorrunde
AC Hörbranz - KSV Götzis
URC Wolfurt - ACV Innsbruck
KG Hötting/Hatting - A.C. Wals Juniors
KSV Söding - A.C. Wals

Austragungsorte

Springwater 1. Bundesliga 2017

Termin: 30.09.2017 19:30 Uhr

Vorrunde
KSV Götzis - kSK Klaus Juniors
ACV Innsbruck - KSK Klaus
KG Hötting/Hatting - RSC Inzing
KSV Söding - KG Wien/Burgenland

Austraungsorte

2. Bundesliga 2017

Termin: 30.09.2017 19:30 Uhr

1. Runde
KSV Götzis Juniors - Tirol Juniors
KG Vigaun/Olympic - AC Vorwärts Graz

Austragungsorte

Springwater 1. Bundesliga 2017

Termin: 07.10.2017 19:30 Uhr

Vorrunde
KSK Klaus Juniors - AC Hörbranz
KSK Klaus - URC Wolfurt
RSC inzing - A.C. Wals Juniors
KG Wien/Burgenland - A.C. Wals

Austragungsorte

2. Bundesliga 2017

Termin: 07.10.2017 19:30 Uhr

2. Runde
Tirol Juniors - URC Mäder
AC Vorwärts Graz - Team Oberösterreich

Austragungsorte


Mehr lesen...

 

Newsletter
Das kostenlose ringkampf.at Newsletter Angebot informiert Sie über aktuelle News und Fakten aus der Welt des Ringkampfes.



 

Hauptsponsoren