. .

2016 National

Österr. Schülermeisterschaft / Gr-röm
 
23-01-2016 Steinbrunn (AUT)





Gelungener Auftakt bei der ersten österreichischn Schülermeisterschaft im Jänner. Knapp 70 Schüler aus 6 Bundesländern und 14 Vereinen kämpften um die begehrten Meistertitel in zwei Alters- und 18 Gewichtsklassen. Erstmals seit mehreren Jahren waren nur Sportler mit österreichischer Staatsbürgerschaft zugelassen. Für die zahlreichen Migrantenkinder ohne österreichische Staatsbürgerschaft schreibt der ÖRSV im Sommer eine offene österreichische Meisterschaft aus.
Das Turnier wurde vom URC Mörbisch veranstaltet und im VIVA-Olympiastützpunkt in Steinbrunn ausgetragen. Da die Meisten bereits am Vortag anreisten, bot der Olympiastützpunkt am Abend eine optimale Gelegenheit für ein Abschlusstraining der Sportler und anschliessenden gemütlichen "Hock" der Trainer, Schiedsrichter, Betreuer und mitgereisten Eltern, um sich gegenseitig auszutauschen. Dabei wurde auch die vom ÖRSV initierten Neuerungen bei der Durchführung dieser österreichischen Meisterschaft intensiv besprochen und diskutiert. Vizepräsident des ÖRSV für den Nachwuchs, Michael Häusle aus Vorarlberg, stand dabei für Fragen und Auskünfte am Abend davor und auch am Wettkampftag sehr gerne zur Verfügung.

Die Meisterschaft selbst wurde dann von der Präsidentin der Sportunion Burgenland, Karin Ofner, offiziell eröffnet und vom ÖRSV Sportkoordinator Peter Kosmata bis zum Ende begleitet. Die Nationaltrainer Uwe Pötzsche (Schüler) ind Mario Schindler (Kadetten) bildeten die technische Kommission und waren aufmerksame Beobachter auf der Suche nach motivierten und talentierten Sportlern für die neu gebildete österreichische Schülerfördergruppe. In gewohnter Manier perfekt wurde die Listenführung von den "Profis" Günther Heitzendorfer und Artur Grill organisiert, die das neue/alte Poolsystem jederzeit voll im Griff hatten. Ilse Sommer führte das kompetente Team von Helfern des URC Mörbisch durch den Wettkampftag und legte dabei den Grundstein für diese gelungene Veranstaltung. Es gab tolle Kämpfe und viele technische Wertungen. Die Kampfrichter unter der Leitung von Josef Salmer hatten somit jede Menge zu tun und zeigten, dass sie die Neuerungen im Wettkampfreglement des Weltverbandes bereits bestens beherrschen.

Der ÖRSV gratuliert allen frisch gebackenen österreichischen Schülermeistern und ihren Trainern und bedankt sich bei allen, die dazu beigetragen haben, dass diese historische Meisterschaft eine so tolle Veranstaltung wurde. Dessen waren sich alle einig.
 
 
Österr. Schülermeisterschaft / Gr-röm
-29 B kg - Finn Berger / A.C. Wals
-31 B kg - Thomas Eibl / KG Vigaun/Abtenau
-34 B kg - Marco Begle / KSK Klaus
-38 B Kg - Mukhammad Inshapiev / Olympic Salzburg
-42 B kg - Alexander Seiwald / KG Vigaun/Abtenau
-46 B kg - Tobias Marte / URC Mäder
-50 B kg - Clemens Baumgartner / RSC Inzing
-54 B kg - Laurent Gstach / KSK Klaus
-63 B kg - Leonhard Junger / KSK Klaus

-34 A kg - David Keckeis / KSK Klaus
-38 A kg - Lukas Lins / KSK Klaus
-42 A kg - Benedikt Huber / A.C. Wals
-46 A kg - Patrick Raidel / URC Mäder
-50 A kg - Christian Dobler / KSK Klaus
-54 A kg - Jakob Maier / KSK Klaus
-58 A kg - Jakob Auer / A.C. Wals
-63 A kg - Thomas Staudacher / URC Mäder
-76 A kg - Kaan Bekar / URC Wolfurt
 
Ergebnisliste
 
Bericht: Michael Häusle (ÖRSV-Vizepräsident)
 
stark.fair.clever.
 

         

Österreichische Staatsmeisterschaft / Gr-röm
13-02-2016 Innsbruck (AUT)





Am Samstag den 13. Februar 2016 fand in Innsbruck (AUT) die österreichische Staatsmeisterschaft der Allgemeinen Klasse im griechisch römischen Stil statt. Es waren bei der vom RSC Inzing auf dem Gelände der Uni-Innsbruck ausgetragenen Staatsmeisterschaft 58 Ringer aus 12 Vereinen am Start.

Bundestrainer Jenö Bodi war mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden. Markus Ragginger und Amer Hrustanovic, beide vom A.C. Wals, mussten verletzungsbedingt auf einen Start verzichten.


Die jungen Nachwuchsathleten wie Lukas Staudacher, David Halbeisen oder Lukas Panjantschitsch und vor allem der Salzburger Josef Siller aus Vigaun zeigten sehr gute Leistungen. Der Vokus des Gr-röm Nationalteams liegt aber seit Anfang des Jahres bei den Olympiaqualifikationsturnieren Anfang April. Das Nationalteam ist jetzt auf einem sehr guten Niveau, dass weiter ausgebaut werden muss.

Der österreichische Ringsportverband war mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden und dankt Veranstalter RSC Inzing für die gute Ausrichtung der österreichischen Staatsmeisterschaft.

Nächsten Samstag findet die Freistil-Staatsmeisterschaft in Wals statt. Nach den guten Ergebnissen dieses Wochenende kann man spannende Kämpfe erwarten.
 
 
Österr. Staatsmeisterschaft / Gr-röm
59 kg - Josef Siller / SU Vigaun
66 kg - Daniel Anzengruber / ACV Innsbruck
71 kg - Benedikt Puffer / A.C. Wals
75 kg - David Halbeisen / KSK Klaus
80 kg - Florian Marchl / A.C. Wals
85 kg - Michael Wagner / RSC Inzing
98 kg - Daniel Gastl / RSC Inzing
130 kg - Lukas Hörmann / KSV Götzis
 
Ergebnisliste
 
Bericht: ÖRSV / Foto: Klaus Draxl
 
stark.fair.clever.
 

         

Österreichische Staatsmeisterschaft / Freistil
20-02-2016 Wals (AUT)





Am Samstag den 20. Februar 2016 fand in Wals (AUT) die österreichische Staatsmeiterschaft der Allgemeinen Klasse im freien Stil statt.

Die Mannschaftswertung sicherte sich der A.C. Wals (45 Punkte) vor dem KSK Klaus (23 Punkte) und RC Technopool Wien (17 Punkte).

 
 
Österr. Staatsmeisterschaft / Freistil
57 kg - Zoltan Tamas / A.C. Wals
61 kg - Anjin Schedler / URC Wolfurt
65 kg - Simon Marchl / A.C. Wals
70 kg - Maximilian Außerleitner / A.C. Wals
74 kg - Turpalchan Jakiev / A.C. Wals
86 kg - Amirkhan Visalimov / A.C. Wals
97 kg - Johannes Ludescher / KSK Klaus
125 kg - Radovan Valach / A.C. Wals
 
ÖRSV-Sportdirektor Jörg Helmdach und Freistil-Bundestrainer Lubos Cikel waren mit dem Einsatz und Niveau der österreichischen Staatsmeisterschaft und den Kaderringern sehr zufrieden. Nächste Woche wird der Sportausschuss des ÖRSV die Mannschaft für die U-23 Europameisterschaft und Europameisterschaft der Allgemeinen Klasse bekanntgeben.
 
Ergebnisliste
 
Bericht: ÖRSV / Foto: Bildsymphonie
 
stark.fair.clever.
 

         

Österr. Juniorenmeisterschaft / Gr-röm
16-04-2016 Wolfurt (AUT)





Am Samstag den 16. April 2016 fand in Wolfurt (AUT) die österreichische Juniorenmeisterschaft im Gr-röm Stil statt. Es waren 58 Starter aus 13 österreichischen Vereinen am Start.

Die Mannschaftswertung sicherte sich der A.C. Wals (28 Punkte) vor dem KSK Klaus (25 Punkte) und dem RSC Inzing (14 Punkte).

 
 
Österr. Juniorenmeister / Gr-röm
50 kg - Abdurakhman KENESARIN / KSV Götzis
55 kg - Raphael JÄGER / KSK Klaus
60 kg - Magomed SCHUAIPOV / RC Technopool
66 kg - Christoph BURGER / A.C. Wals
74 kg - David HALBEISEN / KSK Klaus
84 kg - Markus RAGGINGER / A.C. Wals
96 kg - Lukas GASTL / RSC Inzing
120 kg - Florian MATT / KSK Klaus
 
Ergebnisliste
 
Bericht: ÖRSV
 
stark.fair.clever.
         

Österr. Juniorenmeisterschaft / Freistil
17-04-2016 Wolfurt (AUT)





Am Sonnstag den 17. April 2016 fand in Wolfurt (AUT) die österreichische Juniorenmeisterschaft im Freistil Stil statt. Es waren 54 Starter aus 14 österreichischen Vereinen am Start.

Die Mannschaftswertung sicherte sich RC Technopool (26 Punkte) vor dem A.C. Wals (25 Punkte) und RSC Inzing (17 Punkte).

 
 
Österr. Juniorenmeister / Freistil
50 kg - Abdurakhman KENESARIN / KSV Götzis
55 kg - Ali DILAWARZADA / SK Vöest Linz
60 kg - Magomed SCHUAIPOV / RC Technopool
66 kg - Simon MARCHL / A.C. Wals
74 kg - Turpalchan JAKIEV / A.C. Wals
84 kg - Ismael NAURDIEV / A.C. Wals
96 kg - Lukas GASTL / RSC Inzing
120 kg - Florian MATT / KSK Klaus
 
Ergebnisliste
Foto's von der Meisterschaft
 
Bericht: ÖRSV / Foto: Gerhard Diem
 
stark.fair.clever.
         

Österr. Kadettenmeisterschaft / Gr-röm
21-05-2016 Innsbruck (AUT)





Am Samstag den 21. Mai 2016 fand in Innsbruck die österreichische Kadettenmeisterschaft im griechisch römischen Stil statt. Es waren 57 Starter aus 14 Vereinen in Innsbruck am Start.

Die Mannschaftswertung sicherte sich der A.C. Wals vor dem RSC Inzing und RC Technopool Wien.

 
 
Österr. Kadettenmeister / Gr-röm
42 kg - Abubakar ALBASTOV / RC Technopool
46 kg - Rachman MACHTIEV / RC Technopool
50 kg - Ibragim Jsaev / Olympic Salzburg
54 kg - Ali DILAWARZADA / SK Vöest Linz
58 kg - Magomed SCHUAIPOV / RC Technopool
63 kg - Simon MARCHL / A.C. Wals
69 kg - Bernhard BEGLE / KSK Klaus
76 kg - Sandro GREIL / RSC Inzing
85 kg - Markus RAGGINGER / A.C. Wals
100 kg - Stefan HUSTER / AC Hörbranz
 
Ergebnisliste
 
Bericht: ÖRSV / Foto: Mag. Klaus Draxl
 
stark.fair.clever.
         

Österr. Kadettenmeisterschaft / Freistil
22-05-2016 Innsbruck (AUT)





Am Sonntag den 22. Mai 2016 fand in Innsbruck die österreichische Kadettenmeisterschaft im Freistil statt. Es waren 62 Starter aus 18 Vereinen in Innsbruck am Start.

Die Mannschaftswertung sicherte sich RC Technopool vor dem RSC Inzing und dem A.C. Wals.

 
 
Österr. Kadettenmeister / Freistil
42 kg - Abdulnasrin DESCHEN / KSK Klaus
46 kg - Rachmann MACHTIEV / RC Technopool
50 kg - Islam GEKHAEV / RC Technopool
54 kg - Hizir DORSUEV / RC Technopool
58 kg - Magomed SCHUAIPOV / RC Technopool
63 kg - Simon MARCHL / A.C. Wals
69 kg - Benjamin GREIL / RSC Inzing
76 kg - Islam SCHUAIPOV / RC Technopool
85 kg -Markus RAGGINGER / A.C. Wals
100 kg - Dominik GASTL / RSC Inzing
 
Ergebnisliste
 
Bericht: ÖRSV / Foto: Mag. Klaus Draxl
 
stark.fair.clever.
         

ÖM Mädchen, Kadett- & Juniorinnen, Frauen
04-06-2016 Lieboch (AUT)





Am Samstag den 04. Juni 2016 fand in Lieboch (Stmk.) die österreichische Meisterschaft der Mädchen, Kadett- & Juniorinnen sowie der Frauen.
 
 
Österr. Frauen-Staatsmeisterschaft
53 kg F - Florine SCHEDLER / URC Wolfurt
58 kg F - Jeannie KESSLER / KSK Klaus
63 kg F - Kathrin MATHIS / AC Hötting
75 kg F - Laura RAFFLER / RSC Inzing

Offene Österr. Frauen-Staatsmeisterschaft
53 kg F - Krisztina KISS / Kasi
58 kg F - Dorottya VARGA / Büki BC
63 kg F - Sabrina SEIDL / A.C. Wals
75 kg F - Laura Raffler / RSC Inzing

Österr. Kadettinnen- & Juniorinnenmeisterschaft
49 kg K - Kim GMEINER / Union Hörsching
52 kg K - Florine SCHEDLER / URC Wolfurt
56 kg K - Jeannie KESSLER / KSK Klaus
65 kg K - Kathrin MATHIS / AC Hötting
72 kg K - Magdalena RAGGINGER / A.C. Wals

Österr. Mädchenmeisterschaft
28 kg M - Sahra LINS / KSK Klaus
30 kg M - Ina ENDER / KSV Götzis
32 kg M - Emma HARTMANN / KSK Klaus
34 kg M - Lisa JANISCH / URC Leithaprodersdorf
37 kg M - Michelle KURZ / KSC Hatting
44 kg M - Jasmin MAIR / KSK Klaus
48 kg M - Magdalena HIEBNER / URC Mörbisch
52 kg M - Carina AUSSERLEITNER / A.C. Wals
57 kg M - Celina LANG / URC Mörbisch
62 kg M - Laura SCHMÖLZER / KSV Söding

 
Ergebnisliste
 
Bericht & Foto: ÖRSV
 
stark.fair.clever.
 

         

Österr. Schüler-Mannschaftsmeisterschaft
18-06-2016 Klaus (AUT)





Am Samstag den 18. Juni 2016 fand die vom KSK Klaus in der Turnhalle der Mittelschule Klaus durchgeführte 21. Österreichische Schüler Mannschaftsmeisterschaft statt.

Es waren fünf Mannschaften von vier österreichischen Ringsportvereinen bei dieser Meisterschaft in Klaus am Start. Gewinnen konnte das Veranstalter-Team KSK Klaus I (4 Siege, 112 Punkte) vor dem A.C. Wals (3 Siege, 120 Punkte) und dem RSC Inzing (2 Siege, 65 Punkte)
.
 
 
Österr. Schüler-Mannschaftsmeisterschaft
1. KSK Klaus / 4 Siege, 112 Punkte
2. A.C. Wals / 3 Siege, 120 Punkte
3. RSC Inzing / 2 Siege, 65 Punkte
4. KSV Götzis / 1 Sieg, 72 Punkte
5. KSK Klaus II / 0 Siege, 32 Punkte
 
Ergebnisliste
 
Bericht & Foto: ÖRSV
 
stark.fair.clever.
 

         

Offene österreichische Schülermeisterschaft / Freistil
02-07-2016 Götzis (AUT)





Am Samstag den 02. Juli 2016 fand in Götzis die "Offene österreichische Schülermeisterschaft" im Freistil statt. Es waren 68 Starter aus 13 Vereinen bei dieser Meisterschaft am Start.

Die Mannschaftswertung sicherte sich der KSK Klaus vor dem A.C. Wals und Olympic Salzburg.

 
 
Offene österr. Schülermeisterschaft / Freistil
38 kg A - Pascal LINS / KSK Klaus
42 kg A - Justin EGLE / KSK Klaus
46 kg A - Benedikt HUBER / A.C. Wals
50 kg A - Adam MAGOMADOW / KSK Klaus
54 kg A - Christian DOBLER / KSK Klaus
58 kg A - Kurban ISAEV / KSV Götzis
63 kg A - Jakob AUER / A.C. Wals
69 kg A - Thomas STAUDACHER / URC Mäder
76 kg A - Julian JEGG / KSK Klaus

29 kg B - Machdin DZHAMULAEV / KSC Bregenz
31 kg B - Magomed Ali DADAEV / Olympic Salzburg
34 kg B - Raschid ABAKAROV / SK Vöest Linz
38 kg B - Mukhammad INSHAPIEV / Olympic Salzburg
42 kg B - Alexander SEIWALD / KG Vigaun/Abtenau
50 kg B - Tobias MARTE / URC Mäder
54 kg B - Beisangur ISAJEW / SK Vöest Linz
 
Ergebnisliste / Siegerliste
 
Bericht: ÖRSV / Foto: KSV Götzis
 
stark.fair.clever.
 

         

Österr. Schülermeisterschaft / Freistil
03-07-2016 Götzis (AUT)





Am Sonntag den 03. Juli 2016 fand ebenfalls in Götzis die "Österreichische Schülermeisterschaft" im Freistil statt. Es waren 61 Starter aus 14 Vereinen bei dieser Meisterschaft am Start.

Die Mannschaftswertung sicherte sich der KSK Klaus vor Olympic Salzburg und dem A.C. Wals.

 
 
Österr. Schülermeisterschaft / Freistil
27 kg B - Kai SATTLER / KSK Klaus
31 kg B - Benito MISCHI / URC Wolfurt
34 kg B - Muchamed BEKTIMIROV / Olympic Salzburg
38 kg B - Mukhammad INSHAPIEV / Olympic Salzburg
42 kg B - Alexander SEIWALD / KG Vigaun/Abtenau
50 kg B - Clemens Baumgartner / RSC Inzing
54 kg B - Baisangur ISAJEW / SK Vöest Linz
63 kg B - Laurent GSTACH / KSK Klaus

38 kg A - Pascal LINS / KSK Klaus
42 kg A - Justin EGLE / KSK Klaus
46 kg A - Benedikt Huber / A.C. Wals
54 kg A - Christian DOBLER / KSK Klaus
58 kg A - Jakob MAIER / KSK Klaus
63 kg A - Maximilian HUSTER / AC Hörbranz
69 kg A - Thomas STAUDACHER / URC Mäder
76 kg A - Julian JEGG / KSK Klaus
 
Ergebnisliste / Siegerliste
 
Bericht: ÖRSV / Foto: KSV Götzis
 
stark.fair.clever.
 

         

Österreichischer Ringsportverband Startseite
Termine

Springwater 1. Bundesliga 2017

Termin: 23.09.2017 19:30 Uhr

Vorrunde
AC Hörbranz - KSV Götzis
URC Wolfurt - ACV Innsbruck
KG Hötting/Hatting - A.C. Wals Juniors
KSV Söding - A.C. Wals

Austragungsorte


Mehr lesen...

 

Neuigkeiten

Benjamin Greil belegt den 13. Platz bei der Kadetten-WM

10-09-2017 Athen (FIN)        
   
    
Mit dem 13. Platz von Benjamin Greil (RSC Inzing) im Freien Stil bis 76 kg und guten Leistungen sind die Kadetten Weltmeisterschaften in Athen (Griechenland) Geschichte.

Am letzten ...


Mehr lesen...

 

Newsletter
Das kostenlose ringkampf.at Newsletter Angebot informiert Sie über aktuelle News und Fakten aus der Welt des Ringkampfes.



 

Hauptsponsoren